Das Inhaltsstofflexikon der Hautpflege

Damit Du Dich im INCI-Dschungel zurechtfindest, haben wir Dir hier das Inhaltsstofflexikon der Hautpflege zusammengestellt. Vorzugsweise findest Du hier natürlich die Inhaltsstoffe, die wir für unsere Produkte verwenden. Nach und nach ergänzen wir diese Liste aber immer wieder auch um weitere Stoffe, die Du häufig in Kosmetik, vor allem in Hautpflege finden wirst.

3-O-ETHYL ASCORBIC ACID

Vitamin C

Vitamin C, 3-O-Ethyl Ascorbic Acid, Citric Acid, Sodium Citrate

Ethyl Ascorbinsäure ist eine besondere Form von Vitamin C. Sie ist besonders wirksam, da sie in der Haut nicht erst in die reine Ascorbinsäure umgewandelt werden muss. Zusätzlich ist diese Form von Vitamin C sehr verträglich. Vitamin C unterstützt die Bildung von Kollagen und wird gerne bei Pigmentflecken und Unreinheiten eingesetzt.

Mehr erfahren...

ALCOHOL DENAT.

Konservierungsmittel

Alkohol, denaturierter Alkohol, Alkohol denat.

Denaturierter Alkohol ist ein sehr günstiger Konservierungsstoff. Dieser ist häufig in Naturkosmetik zu finden. Leider trocknet er die Haut aus und hat deshalb unserer Meinung nach in Hautpflegeprodukten nichts verloren. Zur zuverlässigen, hygienischen Reinigung unserer Dermaroller ist er allerdings perfekt geeignet und deshalb Hauptbestandteil unseres Sanitizers.

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

AQUA

Gereinigtes Wasser

Aqua; Gereinigtes Wasser

Aqua steht für Wasser - im Kosmetikbereich speziell für gereinigtes Wasser. Wasser bildet die Grundlage für jedes Serum, jeden Booster und jede Creme. Um Mikroorganismen und Minerale wie Kalk zu vermeiden, wird in der Kosmetik destilliertes Wasser verwendet.

ALLANTOIN

Allantoin

Allantoin Inhaltsstofflexikon

Allantoin ist als Wirkstoff in vielen heimischen Pflanzen, insbesondere im Beinwell enthalten. Allantoin gilt als wundheilungsfördernd, hautglättend sowie zell- und verhornungsregulierend. Besonders gerne wird er auch bei sensibler und gereizter Haut eingesetzt. 

ARACHIDYL ALCOHOL

Pflanzlicher Fettalkohol

Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Stearyl Alcohol, Lauryl Alcohol, Myristyl Alcohol, Palmitoleyl Alcohol, Oleyl Alcohol, Arachidyl Alcohol, Lanolin Alcohol, C 14-22 Alcohols

Arachidyl Alcohol wird verwendet, um die Textur und Konsistenz von Kosmetikprodukten zu verbessern. Arachidyl Alcohol zählt zu den "guten Alkoholen". Es hilft trockener, schuppiger Haut, Feuchtigkeit zu speichern und verhindert Feuchtigkeitsverlust.

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

ARACHIDYL GLUCOSIDE

Emulgator

Emulgator, Arachidyl Glucoside, Glyceryl Stearate Citrate

Arachidylglucosid ist ein natürlich vorkommender Emulgator. Er ist farblos, geruchlos und wird durch Kondensationsprozess von Arachidylalkohol mit Glukose gewonnen. In Kosmetikprodukten schützt er die Haut zudem vor Wasserverlust.

ARGININE

Aminosäure

Aminosäure; Arginine

Arginine ist eine Aminosäure und  unterstützt das hauteigene Feuchtigkeitsbindesystem. Dabei sorgt es außerdem für einen hautneutralen pH-Wert.

ASCORBIC ACID

Vitamin C

Vitamin C, 3-O-Ethyl Ascorbic Acid, Citric Acid, Sodium Citrate

Ascorbic Acid ist Ascorbinsäure in ihrer reinen, aktiven Form. Sie ist die wissenschaftlich am besten erforschte Form von Vitamin C. Um wirksam zu sein benötigt sie einen streng sauren pH-Wert. Vitamin C unterstützt die Bildung von Kollagen und wird gerne bei Pigmentflecken und Unreinheiten eingesetzt.

Mehr erfahren...

BAKUCHIOL

natürliche Alternative zu Retinol

Bakuchiol Blume Inhaltsstofflexikon

Bakuchiol ist ein Antioxidans und verhält sich ähnlich wie ein Retinoid (verwandt zu Retinol). Das heißt, es stimuliert die Retinoid-Rezeptoren. Dadurch regt es die Kollagenproduktion an, verbessert Hyperpigmentierungen und verringert Falten. Dabei ist Bakuchiol sehr hautverträglich und es entstehen anders als bei Retinol weniger oft Nebenwirkungen wie Schuppen, Brennen oder Juckreiz.

Mehr erfahren...

BEHENYL ALCOHOL

Pflanzlicher Fettalkohol

Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Stearyl Alcohol, Lauryl Alcohol, Myristyl Alcohol, Palmitoleyl Alcohol, Oleyl Alcohol, Arachidyl Alcohol, Lanolin Alcohol, C 14-22 Alcohols

Behenylalkohol ist ein gesättigter Fettalkohol pflanzlichen Ursprungs. Behenylalkohol wird zur Regulierung der Viskosität (=Grad der Dickflüssigkeit) in Formulierungen verwendet. Es fungiert als Verdicker und Stabilisator und zählt zu den "guten Alkoholen".

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

BENZYL ALCOHOL

Duftstoff

Alkohol, denaturierter Alkohol, Alkohol denat.

Benzyl Alcohol ist ein natürlicher Bestandteil vieler ätherischer Öle, welche zur Beduftung eingesetzt werden. Benzyl Alcohol zählt sogar zu den 26 deklarierungspflichtigen Duftstoffen, welche besonders allergiekritisch sind und zu den "schlechten Alkoholen", welche in Pflegeprodukten vermieden werden sollten.          

Mehr über Duftstoffe...

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

BETA VULGARIS EXTRACT

Rote Beete Extrakt

Beta Voulgaris Root Extrakt, Rote Beete Extrakt

Der Extrakt aus der Roten Beete enthält viele Antioxidantien und kann dadurch freie Radikale unschädlich machen. Zusätzlich wirkt er feuchtigkeitsspendend und entzündungshemmend.

BISABOLOL

Wirkstoff aus der Kamille

Bisabolol

Bisabolol ist der entzündungshemmende Hauptwirkstoff des Kamillenöls. Dabei handelt es sich um einen farblosen Stoff mit einem schwach süßlichen Aroma. In Kosmetikprodukten kann Bisabolol entzündungshemmend, hautberuhigend und lindernd wirken.

BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER

Sheabutter

Shea Butter

Butyrospermum Parkii Butter ist besser bekannt als Sheabutter. Die Sheabutter wird aus den Nüssen des afrikanischen Karitébaums gewonnen. Die weiße feste Butter wird in Cremes gerne als natürliche Fettkomponente eingesetzt. Denn es sind viele Fettsäuren enthalten, die auch natürlich in der Hautbarriere vorkommen.

Mehr erfahren...

 

CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT

Grüntee Extrakt

Grüner Tee; camellia sinensis leaf extract

Grüntee Extrakt ist ein wirkungsvolles Antioxidans und wird gerne im Anti-Aging Bereich eingesetzt. Es unterstützt jedoch auch die Feuchtigkeitsregulation der Haut. Zugleich wirkt es entzündungshemmend bei Unreinheiten.          

Mehr erfahren...

CANNABIDIOL

CBD
Cannabidiol CBD
CBD ist ein Cannabinoid der weiblichen Hanfpflanze und wird in der Kosmetik vorzugsweise für Problemhaut eingesetzt. Es soll Irritationen, Juckreiz und Rötungen mildern. Außerdem wirkt es talgregulierend. Besonders Betroffene von Akne, Neurodermitis oder Psoriasis schwören auf diesen Inhaltsstoff.

CANNABIS SATIVA SEED OIL

Hanfsamenöl

Cannabis Sativa Seed Oil; Hanfsamenöl

Hanfsamenöl fördert die natürliche Barrierefunktion der Haut und bindet Feuchtigkeit. Seine entzündungshemmende Wirkung macht es außerdem geeignet zur Pflege gereizter Haut. Hanföl hat stark hautregenerierende, antioxidative und zellerneuernde Eigenschaften. Somit ist es optimal für reife oder trockene Haut geeignet. Es zieht rasch ein und macht die Haut ausgesprochen glatt und weich.

Mehr erfahren...

CAPRYLIC/ CAPRIC TRIGLYCERIDE

Neutralöl

Neutral, Caprylic/Capric Triglyceride, Capryloyl Glycine

Caprylic/Capric Triglyceride ist besser bekannt als Neutralöl oder auch MCT-Öl ("Medium Chain Triglycerides"). Es bezeichnet eine Mischung aus mittelkettigen Fettsäuren (Triglyceriden) natürlichen Ursprungs. Neutralöl bildet die Grundlage einer Creme und ist eine natürliche Alternative zu Mineralölen und Silikonen.

CERAMIDE NP

Ceramid

Ceramide, Ceramide NP

Ceramide NP ist das häufigste der 9 Ceramide in unserer Haut. Ceramide sind die Fettbausteine der Haut und sorgen dafür, dass unsere Hautbarriere funktioniert. So wird die Haut geschützt und bleibt gut durchfeuchtet.

Mehr erfahren...

CETEARYL ALCOHOL

Pflanzlicher Fettalkohol

Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Stearyl Alcohol, Lauryl Alcohol, Myristyl Alcohol, Palmitoleyl Alcohol, Oleyl Alcohol, Arachidyl Alcohol, Lanolin Alcohol, C 14-22 Alcohols

Cetearyl Alcohol ist eine Mischung aus den beiden Fettalkoholen Cetyl Alkohol und Stearyl Alkohol und zählt somit ebenso wie diese beiden zu den "guten Alkoholen". Cetearyl Alcohol wirkt in Kosmetikprodukten als rückfettender Konsistenzgeber und macht die Haut weich und geschmeidig.

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

CETYL ALCOHOL

Pflanzlicher Fettalkohol

Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Stearyl Alcohol, Lauryl Alcohol, Myristyl Alcohol, Palmitoleyl Alcohol, Oleyl Alcohol, Arachidyl Alcohol, Lanolin Alcohol, C 14-22 Alcohols

Cetyl Alcohol wird als Konsistenzgeber und Emulgator in Kosmetikprodukten verwendet. Cetyl Alcohol zählt zu den "guten Alkoholen". Er ist sehr gut verträglich, wirkt glättend und fettet nicht. Außerdem kann er das Einziehverhalten von Produkten verbessern.

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

CI 77820

Mikrosilber

Mikrosilber, CI 77820

Mikrosilber ist ein antientzündlicher Wirkstoff. Dieser ist in der Lage das Wachstum von Mikroorganismen wie zum Beispiel Bakterien zu verhindern. Er wird zur Beruhigung von gereizter Haut eingesetzt. Das Silber hilft Entzündungen vorzubeugen, Juckreiz zu stillen und Rötungen klingen schneller ab.

Mehr erfahren...

CITRIC ACID

Zitronensäure

Citric Acid, Zitronensäure, Sodium Citrate Inhaltsstofflexikon

Zitronensäure gehört zu den sogenannten Fruchtsäuren und kommt auf natürliche Weise in Zitrusfrüchten vor. Als Citric Acid und Sodium Citrate kann sie selbst in kleinen Mengen den pH-Wert von Pflegeprodukten auf leicht sauer und somit ideal hautverträglich einstellen.

DIPOTASSIUM GLYCYRRHIZATE

Süßholzwurzel

Süßholzwurzel, Dipotassium Glycyrrhizate

Glycyrrhizin ist ein Salz aus der Süßholzwurzel. Die Süßholzwurzel hat eine entzündungshemmende Wirkung. Sie mindert Juckreiz, fördert die Wundheilung und pflegt entzündliche, irritierte und sensible Haut.

Mehr erfahren...

ECTOIN

Schutzwirkstoff

Ectoin

Ectoin ist ein Molekül, das Lebewesen dabei hilft, sich unter extremen Umweltbedingungen zu schützen. Auch in unserer Haut bildet es eine schützende Wasserschicht. So werden unsere Hautzellen vor Stressfaktoren wie Trockenheit, Hitze, Kälte und UV-Strahlung geschützt. Die intensive Durchfeuchtung wirkt außerdem entzündungsreduzierend und hilft Faltenbildung zu verhindern.

Mehr erfahren...

FRUCTOOLIGO-SACCHARIDES

Feuchtigkeitsspender

Zucker, Fuctoologosaccharides

Fructooligosaccharides ist eine spezielle Zuckerverbindung, welche in der Lage ist langanhaltend Feuchtigkeit zu spenden.

GLUCONIC ACID

Gluconsäure

Gluconic Acid, Gluconsäure, Inahltsstofflexikon

Gluconsäure ist die von der D-Glucose (Traubenzucker) abgeleitete Zuckersäure bzw. Fruchtsäure (AHA). Die Gluconsäure wirkt peelend, feuchtigkeitsspendend und fördert die Zellerneuerung der Haut. Sie hilft feine Falten zu glätten und fördert eine glatte Hautstruktur. 

GLYCERYL STEARATE CITRATE

Emulgator

Emulgator, Arachidyl Glucoside, Glyceryl Stearate Citrate

Glycerinstearatcitrat ist ein auf Basis pflanzlicher Rohstoffe und Zitronensäure hergestellter Emulgator für Kosmetikartikel. Er trägt zu einem glatten, angenehmen Hautgefühl bei.

GLYCERIN

Feuchtigkeitsspender

Glycerin

Glycerin ist ein natürlicher Bestandteil des Natural Moisturizing Factors (NMF) der Haut. Es hilft also Feuchtigkeit in die Haut zu transportieren und dort zu binden.

GLYCOLIC ACID

Glykolsäure
Glycolic Acid Glykolsäure Inhaltsstofflexikon
Glykolsäure wird aus Zuckerrohr gewonnen und gehört zu den Fruchtsäuren - genau genommen zu den Alpha-Hydroxysäuren (AHAs). Sie wirkt peelend und feuchtigkeitsspendend. Alleine kann Glykolsäure in hohen Konzentrationen hautreizend wirken, deshalb sollte sie immer mit milderen Säuren wie Milchsäure kombiniert werden.

GLYCYRRHIZA GLABRA ROOT EXTRACT

Süßholzwurzel

Süßholzwurzel, Dipotassium Glycyrrhizate

Die Süßholzwurzel hat eine entzündungshemmende Wirkung. Sie mindert Juckreiz, fördert die Wundheilung und pflegt entzündliche, irritierte und sensible Haut.

Mehr erfahren...

HAMAMELIS VIRGINIANA LEAF EXTRACT

Hamamelis (Zaubernuss)

Hamamelis Virginia Leaf Extract

Hamamelis - auch als Zaubernuss bekannt - wirkt juckreizstillend, antibakteriell, antioxidativ und wundheilungsfördernd. Sie fördert zudem die Zellteilung der Hornzellen in der Hautbarriereschicht und beugt dem Wasserverlust der Haut vor. Außerdem wirkt Hamamelis porenverfeinernd, was entzündliche Prozesse reduziert.

HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL

Sonnenblumenöl

Helianthus Annuus Seed Oil, Sonnenblumenöl

Sonnenblumenöl ist ein sehr linolsäurereiches Öl, das aber einen relativ niedrigen Gehalt an den sogenannten gesättigten Fettsäuren besitzt. Dadurch gilt es als ein sehr leichtes und mild pflegendes Öl mit einer sogar leicht entzündungshemmenden Wirkung.

ISOPROPYL ALCOHOL

Lösungsmittel

Alkohol, denaturierter Alkohol, Alkohol denat.

Isopropyl Alcohol ist ein häufiger Bestandteil von Parfumölen, da es dabei hilft Stoffe ineinander zu lösen. Auch als Desinfektionsmittel ist Isopropyl Alcohol bekannt. In Pflegeprodukten sollte er aber gemieden werden, da er zu den "schlechten Alkoholen" zählt und die Hautbarriere schädigt.

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

LACTIC ACID

Milchsäure
Milchsäure; Sodium Lactate; Lactic Acid; Potassium Lactate
Milchsäure unterstützt die Hautbarriere und verbessert den Feuchtigkeitszustand der Haut. Außerdem hilft es dabei die Haut von abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien. Dabei ist sie sehr viel verträglicher als andere Säuren. Gerne wird sie auch bei Pigmentflecken verwendet. Mehr erfahren...

LACTOBACILLUS / PUNICA GRANATUM FRUIT FERMENT EXTRACT

Fermentierter Granatapfelextrakt

Lactobacillus punica granatum fruit extract, Lactobaccilus Ferment Lysate, Granatapfelextrakt, Inhaltsstofflexikon

Auf Basis von Granatapfelextrakt wird mit Milchsäurebakterien Lactobaccilus Ferment Lysate erzeugt. Dieses ist in der Lage die Hautreparatur zu beschleunigen. Durch Abtragung toter Hautschüppchen wird zudem die Hydratation der Haut verbessert und Fältchen minimiert.

LANOLIN ALCOHOL

Wollwachsalkohol

Alkohol, denaturierter Alkohol, Alkohol denat.

Lanolin Alcohol gehört zwar zu den "guten Alkoholen", welche rückfettend wirken und die Haut nicht austrocknen. Allerdings stammt Lanolin Alcohol - wie es sein bekannterer Name Wollwachsalkohol - verrät aus dem Talgdrüsenfett von Schafen und wird aus deren Wolle extrahiert. Deshalb ist der Stoff nicht vegan und trotz seiner guten Eigenschaften für die Haut für uns nicht empfehlenswert.

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

LAURYL ALCOHOL

Pflanzlicher Fettalkohol

Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Stearyl Alcohol, Lauryl Alcohol, Myristyl Alcohol, Palmitoleyl Alcohol, Oleyl Alcohol, Arachidyl Alcohol, Lanolin Alcohol, C 14-22 Alcohols

Lauryl Alcohol wird verwendet, um die Textur und Konsistenz von Kosmetikprodukten zu verbessern. Lauryl Alcohol zählt zu den "guten Alkoholen". Es hilft trockener, schuppiger Haut, Feuchtigkeit zu speichern und verhindert Feuchtigkeitsverlust. Lauryl Alcohol kann allerdings neben der Herstellung aus Kokosöl auch auf Palmölbasis hergestellt sein.

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

MALIC ACID

Apfelsäure

Malic Acid, Apfelsäure, Inhaltsstofflexikon

Apfelsäure gehört zu den Fruchtsäuren - genau genommen zu den Alpha-Hydroxysäuren (AHAs). Sie wirkt peelend, feuchtigkeitsspendend und fördert den Zellstoffwechsel der Haut. Gerade deshalb wird sie gerne als Anti-Aging- Wirkstoff zur Faltenbehandlung eingesetzt. 

MALTODEXTRIN

Pflanzliches Bindemittel

Maltodextrin

Maltodextrin ist ein wasserlösliches Kohlenhydratgemisch, welches aus Stärke hergestellt wird. Als pflanzliches Bindemittel sorgt es für eine gute Verteilbarkeit und eine gelartige Konsistenz.

MYRISTYL ALCOHOL

Pflanzlicher Fettalkohol

Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Stearyl Alcohol, Lauryl Alcohol, Myristyl Alcohol, Palmitoleyl Alcohol, Oleyl Alcohol, Arachidyl Alcohol, Lanolin Alcohol, C 14-22 Alcohols

Myristyl Alcohol wird in der Kosmetik als Emulgator und Weichmacher verwendet. Myristyl Alcohol zählt zu den "guten Alkoholen", was bedeutet, dass er die Haut nährt und nicht austrocknet. Myristyl Alcohol kann aus Kokosöl oder Muskatnuss, allerdings auch aus Palmkernen hergestellt werden.

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

NIACINAMIDE

Vitamin B3

Niacinamid

Niacinamid oder Nicotinamid ist eine Form des Vitamin B3. Es vermindert Hautschäden, die durch freie Radikale verursacht werden und die Haut altern lassen. Außerdem eignet es sich hervorragend zum Einsatz gegen vergrößerte Poren, einen unebenen Teint oder feine Fältchen.

Mehr erfahren...

PANTHENOL

Provitamin B5

Panthenol

Panthenol wird auch Provitamin B5 genannt und ist vor allem als Wirkstoff aus Wund- und Heilsalben bekannt. Mit gutem Grund, denn Panthenol stimuliert die Zellneubildung und somit die natürliche Regeneration der Haut.

Mehr erfahren...

PENTYLENE GLYCOL

Feuchtigkeitsspender

Pentylene Glycol

Pentylene Glykol ist ein Feuchtigkeitsspender - auch Humectant genannt. Außerdem kann es dabei helfen, dass Produkte länger haltbar bleiben. Zusätzlich ist Pentylene Glykol ein sogenannter "Penetration Enhancer". Das heißt, er hilft dabei Wirkstoffe in die Haut zu tragen.

Mehr erfahren...

POTASSIUM LACTATE

Salz der Milchsäure

Milchsäure; Sodium Lactate; Lactic Acid; Potassium Lactate

Potassium Lactate ist das Kalium-Salz der Milchsäure. Dieses Salz wird in Kosmetik aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften benutzt. Zudem fungiert es als Puffer. Das bedeutet, dass der pH-Wert auf einen optimalen, erwünschten Wert stabilisiert wird.

PROPYL ALCOHOL

Konservierungsmittel

Alkohol, denaturierter Alkohol, Alkohol denat.

Propyl Alkohol ist ein weit verbreitetes Konservierungsmittel und zählt ebenso wie denaturierter Alkoholen zu den "schlechten Alkoholen". Propyl Alkohol ist aber zusätzlich auch hochgiftig und kann Hautreizungen verursachen.

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

RETINOL

Vitamin A

Retinol Retinoide Vitamin A Inhaltsstofflexikon

Retinol ist ein Antioxidans, welches freie Radikale bekämpft. Es stimuliert die Zellerneuerung und regt die Kollagenproduktion der Haut an. Daher ist es sehr hilfreich im Kampf gegen Falten, Pigmentflecken und anderen Anzeichen lichtbedingter Hautalterung. Als natürliche Alternative zu Retinol gilt Bakuchiol.

SALICYLIC ACID

Salicylsäure

Salicylic Acid, Salicylsäure, BHA, Inhaltsstofflexikon

Salicylsäure ist eine Beta-Hydroxysäure (BHA). Sie regt die Zellerneuerung an und befreit verstopfte Poren. Deshalb wird sie gerne bei öliger, unreiner Haut insbesondere gegen Mitesser, Pickel und andere Unreinheiten eingesetzt.

SODIUM CITRATE

Salz der Zitronensäure

Citric Acid, Zitronensäure, Sodium Citrate Inhaltsstofflexikon

Zitronensäure gehört zu den sogenannten Fruchtsäuren und kommt auf natürliche Weise in Zitrusfrüchten vor. Als Citric Acid und Sodium Citrate kann sie selbst in kleinen Mengen den pH-Wert von Pflegeprodukten auf leicht sauer und somit ideal hautverträglich einstellen.

SODIUM HYALURONATE

Salz der Hyaluronsäure

Hyaluronsäure; Sodium Hyaluronate

Hyaluronsäure ist einer der wirksamsten und bekanntesten Wasserspeicher. Die Kombination von lang- und kurzkettiger Hyaluronsäure unterstützt die langfristige Anti-Falten-Wirkung. Zugleich kann sie direkt zu einer durchfeuchteten, strafferen Haut beitragen.

Mehr erfahren...

SODIUM HYDROXIDE

Puffer

Sodium Hydroxide, Natriumhydroxid Inhaltsstofflexikon

Sodium Hydroxide, auch Natriumhydroxid, ist eine Puffersubstanz. Puffer stabilisieren den pH-Wert von Produkten auf dem gewünschten Niveau. 

 

SODIUM LACTATE

Salz der Milchsäure

Milchsäure; Sodium Lactate; Lactic Acid; Potassium Lactate

Sodium Lactate ist das Natrium-Salz der Milchsäure. Dieses Salz wird in Kosmetik aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften benutzt. Zudem fungiert es als Puffer. Das bedeutet, dass der pH-Wert auf einen optimalen, erwünschten Wert stabilisiert wird.

SODIUM PCA

natürlicher Feuchthaltefaktor

Salz; Sodium PCA

Sodium PCA gilt als natürlicher Feuchthaltefaktor der Haut und ist als solcher auch in der menschlichen Haut zu finden. Sodium PCA ist reich an Natriumsalzen, wie sie auch in der Haut vorkommen. Es unterstützt die Geschmeidigkeit und Feuchtigkeitsbildung der Haut.

SODIUM PHYTATE

Gelbildner
Emulgator, Arachidyl Glucoside, Glyceryl Stearate Citrate
Sodium Phytate - auch als Natriumphytat bekannt - wird in der Kosmetik auf Grund seiner gelatbildenden Eigenschaften eingesetzt. Dies bedeutet, dass bestimmte Ionen, wie Calcium oder Magnesium, gebunden und gewissermaßen „neutralisiert“ werden. Dadurch wird unerwünschten Änderungen in der Produktformel vorgebeugt.

SQUALANE

Hauteigenes Öl

Squalane

Squalan ist ein klares, geruchloses Öl und mit 15 % ein wesentlicher Bestandteil der Hautschutzbarriere. Squalan erzeugt ein besonders weiches, seidiges Hautgefühl und fettet nicht. Außerdem bewahrt es die Haut vor Feuchtigkeitsverlust und verhindert die Oxidation hauteigener Fette.

Mehr erfahren...

STEARYL ALCOHOL

Pflanzlicher Fettalkohol

Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Stearyl Alcohol, Lauryl Alcohol, Myristyl Alcohol, Palmitoleyl Alcohol, Oleyl Alcohol, Arachidyl Alcohol, Lanolin Alcohol, C 14-22 Alcohols

Stearyl Alcohol - auch bekannt als Octadenol wird häufig als Emulgator verwendet. Außerdem kann er dabei helfen Eigengerüche des Produktes zu verringern. Wie alle Fettalkohole wirkt Stearyl Alcohol rückfettend und feuchtigkeitsspendend und zählt somit zu den "guten Alkoholen". 

Mehr über gute und schlechte Alkohole...

TARTARIC ACID

Weinsäure

Tartaric Acid, Weinsäure Inhaltsstofflexikon

Weinsäure gehört zu den Fruchtsäuren - genau genommen zu den Alpha-Hydroxysäuren (AHAs). Sie wirkt peelend, feuchtigkeitsspendend und hilft dabei Pigmentflecken und andere Hyperpigmentierungen aufzuhellen. Außerdem wirkt Weinsäure adstringierend, wodurch große Poren weniger sichtbar werden.

TOCOPHEROL

Vitamin E

Tocopherol, Vitamin E

Tocopherol bedeutet Vitamin E und wird aufgrund seiner positiven Eigenschaften gerne in Kosmetik eingesetzt. Es wirkt antioxidativ und zellschützend. Dadurch schützt es die Haut vor dem Einfluss freier Radikale. Außerdem ist es auf natürliche Weise in vielen Pflanzenölen enthalten und wird deshalb gerne zur Konservierung von Ölen verwendet.

UREA

Feuchtigkeitsspender

Urea

Urea ist auch als Harnstoff bekannt und hat feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Außerdem hilft es dabei die Haut auf schonende Weise von abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien. Dadurch sorgt Urea dafür, dass gesunde und neue Hautzellen zum Vorschein kommen.

Mehr erfahren...

XANTHAN GUM

Natürlicher Gelbildner

Xantan Gum

Xanthan Gum ist ein natürlicher Gelbildner, welcher auch aus Bio-Lebensmitteln bekannt ist. Er sorgt für die gelartige Konsistenz unserer Produkte.